Neues Online-Angebot: „Unconscious Bias – Durch welche Brille sehe ich die Welt?“

Das neue Online-Angebot vom IQ Projekt „Mit Recht gegen Diskriminierung!“ mit einem Workshop am 20.08.2020 / 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Melden sie sich bei Interesse gerne noch an!

Unconscious Bias sind unbewusste Vorurteile, mit denen wir anderen Menschen begegnen. Wir alle haben sie. In manchen Situationen sind sie hilfreich, da sie uns ermöglichen, schnell und intuitiv zu handeln. In anderen Situationen dagegen (z. B. wenn es um Personalentscheidungen geht) können sie zu Fallstricken werden, wenn unsere Voreingenommenheit zu Verzerrungen unserer Wahrnehmung führt und uns daran hindert, Potentiale von Menschen zu erkennen oder Diskriminierungen zu vermeiden.

In diesem Workshop werden wir neben inhaltlichen Inputs auch zu Reflexionsübungen anregen, um eigene Bias zu erkennen und neue Umgangsformen damit zu erproben. Unser Angebot richtet sich primär an Mitarbeitende des Personal- und Führungsbereichs aus kleinen und mittleren Unternehmen. Alle anderen Interessierten sind jedoch auch herzlich eingeladen.

Anmeldungen bitte bis zum 17.08. an: mrgd@advsh.de

Mehr Informationen zu dem Projekt "Mit Recht gegen Diskriminierung!" finden Sie HIER und auf der Seite des Antidiskriminierungsverband SH e. V. (LINK) als Projektträger.

Zurück