Beratung für Migrant*innen in der Stadt Kiel

Brücke SH gGmbH

Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein

Das Psychosoziale Zentrum in Kiel berät traumatisierte und/oder seelisch belastete Flüchtlinge ab 18 Jahren sowie ihre Familien, Helfer*innen und Institutionen in Schleswig-Holstein. Träger des Projekts ist der Paritätische Schleswig-Holstein e.V. in Kooperation mit der Brücke Schleswig-Holstein gGmbH.

Rendsburger Landstraße 7
24113 Kiel
Termine nach Vereinbarung, auch an anderen Orten
Tel.: 0431 70 55 94-92 / -93
psz[at]bruecke-sh.de
Sprachmittlung nach vorheriger Absprache möglich

www.bruecke-sh.de

Syrische Gemeinde in Kiel und Umgebung (SG-KI) e. V.

Hilfe zur Selbsthilfe
Beratung, Veranstaltungen, Workshops

c/o Zentrale Bildungs- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten (ZBBS) e. V.

Sophienblatt 64 a, 24114 Kiel
Tel. 0176 6869 7610
info[at]sg-ki.de

www.sg-ki.de

Medibüro Kiel

Vermittlung anonymer und kostenloser medizinische Hilfe für Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten ohne Aufenthaltsstatus
c/o Zentrale Bildungs- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten e. V. (ZBBS) e. V.
Sophienblatt 64 a
24114 Kiel
Di. 15:30–17:30 Uhr
Tel.: 01577 1894 480
info[at]medibuero-kiel.de
www.medibuero-kiel.de

Caritasverband für das Ezbistum Hamburg e. V. – Stadt Kiel

Migrationsberatung (MBSH) und Migrationsberatung für erwachsene Zugewanderte (MBE) Kiel-Mitte
Muhliusstr. 67
24103 Kiel
Mo. 14–16 Uhr, Di. 10–12 Uhr, Mi. 9–12 Uhr, Do. 10–12 Uhr und nach Vereinbarung
Tel.: 0431 38 01 597
Beratung auch auf Englisch, Russisch, Spanisch. Weitere Sprachen auf Anfrage
migration[at]caritas-kiel.de

Migrationsberatung für erwachsene Zugewanderte (MBE) Kiel-Gaarden
Mehrgenerationenhaus
Elisabethstraße 64
24143 Kiel
Do. 12–14 Uhr
Tel.: 0431 38 01 597
Beratung auch auf Russisch, weitere Sprachen auf Anfrage
obzhimkin[at]caritas-kiel.de


www.caritas-sh.de

Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein

Aufgabe der Antidiskriminierungsstelle ist es, Personen individuell zu unterstützen, die Benachteiligungen aufgrund folgender Merkmale erfahren haben:

- der Rasse oder der ethnischen Herkunft
- des Geschlechts
- der Religion oder Weltanschauung
- einer Behinderung
- des Alters oder
- der sexuellen Identität.

Besucheranschrift: Karolinenweg 1, 24105 Kiel
Postanschrift: Postfach 7121, 24171 Kiel

Mo.–Fr. 9–15 Uhr, Mi. auch 15–18:30 Uhr
Tel.: 0431 988-1240
antidiskriminierungsstelle[at]landtag.ltsh.de

www.antidiskriminierungsstelle-sh.de

Die Bürgerbeauftragte für soziale Angelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein

Samiah El Samadoni
Hausanschrift: Karolinenweg 1, 24105 Kiel
Postanschrift: Postfach 7121, 24171 Kiel

Mo.–Fr. 9–15 Uhr
Mi. auch 15–18:30 Uhr
Tel.: 0431 988-1240
buergerbeauftragte[at]landtag.ltsh.de

Beratung und Kontakt:

Arbeitsförderung und Kindergeld
Tel.: 0431 988-1232

Asylbewerberleistungsgesetz, Sozialhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungshilfe für Behinderte, Schulangelegenheiten, Grundsicherung im Alter
Tel.: 0431 988-1279

Grundsicherung nach SGB
Tel.: 0431 988-1235

Renten-, Kranken- und Unfallversicherung sowie Pflegeversicherung
Tel.: 0431 988-1234

BAföG
Tel.: 0431 988-1237

Elterngeld, Betreuungsgeld, Rundfunkbeitrag, Wohngeld
Tel.: 0431 988-1238

www.landtag.ltsh.de/beauftragte/bb/