Offene Schulung zur Anerkennungsgesetzgebung in Lübeck

Mittwoch, den 29.03.2017, von 10:00 - 12:30 Uhr
Ort: Fortbildungszentrum Lübeck, Konstinstraße 2a, 23568 Lübeck

Einladung für alle Arbeitsmarktakteure von Jobcenter, Arbeitsagenturen, Weiterbildungsträgern und Beratungseinrichtungen aus Lübeck und Umgebung, auch allgemein Interessierte sowie bürgerschaftlich engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich willkommen.

Inhalt der Schulung zur Anerkennungsgesetzgebung:

  • Informationen über das IQ Netzwerk Schleswig-Holstein allgemein und über die ZBBS e.V.Anerkennung von Berufs- und Studienabschlüssen aus dem Ausland: wichtige Fragen vorweg
  • Kurzer Exkurs: Schulabschlüsse
  • Ländergesetze
  • Begriffsklärungen
  • Zielgruppen der Anerkennungsgesetzgebung
  • Schwierigkeiten und Hürden bei der Arbeitsmarktintegration für besondere Zielgruppen
  • Anerkennungsverfahren/Gleichwertigkeitsprüfung und Fallbeispiele, Kosten & Dauer
  • Möglichkeiten bei fehlenden Nachweisen
  • weitere Informationsmöglichkeiten und Erfahrungsaustausch


Aus Gründen der räumlichen Kapazitäten wird um eine Anmeldung gebeten. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Bitte melden Sie sich per Email unter folgender Adresse vfernolendt@hwk-luebeck.de oder telefonisch unter 0451-38887-768 bei Frau Fernolendt aus dem Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck an.

Zurück